Mit TikTok Geld verdienen: Tipps und Ansätze für 2024

Asiatische Frau nimmt im Wohnzimmer TikTok Video mit Smartphone auf

TikTok ist in kürzester Zeit für viele junge Menschen Teil des Alltags geworden. Keine andere Plattform ist so schnell gewachsen wie TikTok und dabei hat TikTok in kürzester Zeit die gesamte Welt des Social Media verändert. Mit der großen Weite der Plattform kommt bei vielen auch die Frage auf, wie man mit TikTok Geld verdienen kann. Influencer träumen vom großen Reichtum und auch Unternehmen hoffen auf mehr Kunden, wenn sie TikTok nutzen. Wie du am besten mit TikTok Geld verdienen kannst, erfährst du in diesem Artikel.

Influencer werden und mit TikTok Geld verdienen

Du hast eine kreative Idee für Video-Content? Dann könntest du Influencer werden und über deine Reichweite ein Einkommen aufbauen. Um eine Partnerschaft mit einer Marke einzugehen, brauchst du auch gar nicht so viele Follower wie du vielleicht erwartest. Einige Marken suchen für eine Partnerschaft Mikro-Influencer mit einer Gemeinde von 5.000 bis 50.000 Followern.
Wichtig für eine Partnerschaft mit einer Marke ist, dass du eine Nische bedienst, die zu den Produkten und Dienstleistungen der Marke passt. Wieviel du verdienst, hängt von deinem Vertrag ab. Meist bekommst du einen vorab vereinbarten Geldbetrag oder kostenlose Produkte der Marke zugesendet.

Aufbau und Verkauf von TikTok-Konten

Klingt ein wenig unkonventionell, ist aber gar nicht so ungewöhnlich: der Verkauf eines TikTok Kontos mit einer bereits aufgebauten Reichweite. Dabei ist es wichtig, dass der Content nicht von dir als Person abhängt, sondern sich mit bestimmten Themen oder Nischen (z.B. Unboxing-Videos) beschäftigt. Ansonsten verliert der Account vermutlich Follower.
Viele Unternehmen interessieren sich für TikTok Accounts, die bereits eine gewisse Reichweite haben. Beim Verkauf erklärst du den Unternehmen, wie sie den Account weiterführen sollen, um die Reichweite zu erhalten. So kommen Unternehmen schnell und einfach an eine gelungene Online-Präsenz und du kannst darüber Geld verdienen – 30.000 Euro im Jahr oder mehr.

 

Veröffentlichung gesponserter Beiträge

Die wohl bekannteste und beliebteste Art, um mit TikTok Geld zu verdienen ist die Kooperation mit Marken. Wenn du eine gewisse Reichweite mit deinem TikTok Account bereits aufgebaut hast, kannst du eine Partnerschaft mit einer Marke eingehen und deren Angebote bewerben.
Um an Kunden zu kommen, gibt es zwei Wege: du kontaktierst eine Marke, oder du wirst kontaktiert. Je größer deine Reichweite ist, desto mehr Geld kannst du auch verlangen. Aufgepasst: achte auf eine ausgewogene Menge an Werbung, damit deine Follower nicht das Vertrauen in dich verlieren!

Verkaufen deiner eigenen Produkte

Besonders beliebt bei jungen Unternehmer die gerade in die Selbstständigkeit starten möchten, ist die Eigenwerbung. Denn warum für andere Unternehmen Werbung machen, wenn du deine Reichweite auch für deine eigenen Produkte nutzen kannst? Auch wenn du noch nicht so viele Follower hast, kannst du durch einzigartige Videos neue Kunden gewinnen.
Solltest du aus den USA, Kanada oder dem Vereinigten Königreich stammen und ein TikTok-Unternehmenskonto besitzen, kannst du über dein Profil einen Shopping-Tab und Produktlinks veröffentlichen.

Spenden sammeln

Über TikTok kannst du als Influencer auch Spenden sammeln. Das funktioniert über die Funktion der Coins, welche von Nutzern gekauft werden und während eines Livestreams an dich geschickt werden können. Du kannst die Coins anschließend in Diamanten umwandeln und diese über PayPal in Bargeld eintauschen.
Allerdings kann nicht jeder beliebe TikToker einen Livestream machen. TikTok wählt die Nutzer für Livestreams selber aus und orientiert sich dabei an der Reichweite und der Beliebtheit der jeweiligen Accounts.

Berater werden und mit TikTok Geld verdienen

Die Welt der sozialen Medien ist besonders schnell im Wandel und für viele Unternehmen ein Rätsel. Gerade bei TikTok können sich Trends sehr schnell ändern, Stars werden über Nacht geboren und genauso schnell wieder vergessen. Als TikTok Berater kannst du dein Wissen um die Plattform nutzen, um Marken in ihrer Online-Präsenz zu unterstützen. Gegen eine Vergütung kannst du Unternehmen schulen, wie sie ihren TikTok Account am besten pflegen können. Dafür musst du ein Experte auf dem Gebiet sein und bereits Millionen von Videoaufrufen erzielt haben und die Funktionen der App in und auswendig kennen.

Gründung einer Talentmanagement-Agentur für TikTok

Du bist ein echter Experte im Umgang mit TikTok? Dann könntest du ein Unternehmen gründen, welches Influencer in den Bereichen Talentmanagement, Social-Media-Marketing und Produktion berät. Gerade junge Influencer, die gerade ihr erstes virales Video veröffentlicht haben, sind mit der Frage überfordert, wie sich ihre Reichweite aufrechterhalten können. Deine Aufgabe als Agentur ist es, die Nutzer dabei zu unterstützen. Das Beste daran: du verdienst währenddessen selber mit TikTok Geld. Folgende Dings fallen in deinen Aufgabenbereich:

  • Recherche von möglichen Partnerschaften, die zu dem Content und Image des Influencers passen
  • Verhandlung von Deals und Vereinbarungen in dem Namen deiner Kunden
  • Beratung zu einer Inhaltstrategie, um ihre Präsenz und ihr Engagement zu maximieren
  • Eruierung neuer und interessanter Möglichkeiten, um mit TikTok Geld zu verdienen

Mit TikTok Geld verdienen: Wieviel ist möglich?

Wie du jetzt schon weißt, gibt es verschiedene Wege, um mit TikTok Geld zu verdienen. Dafür kann sogar eine Reichweite von 5.000 Followern reichen. Trotzdem gilt natürlich: je größer deine Reichweite und deine Followerzahl, desto einfacher kannst du mit TikTok Geld verdienen. Du merkst also: deine Fangemeinde ist das Wichtigste, um mit TikTok Geld zu verdienen. Hast du einen besonders großen TikTok Account mit 18 Millionen Followern, kannst du bis zu 27.000 US-Dollar pro Beitrag verdienen. Stehst du noch an der Anfangsphase und hast 112.000 Follower, solltest du eher mit 115 US-Dollar pro Beitrag rechnen.

Das sollte man beachten

Nicht nur die Followerzahl zählt. Leider gibt es auch noch einige bürokratische Hindernisse:

Sobald du mit TikTok Geld einnimmst, musst du das dem Finanzamt melden.
Du musst deine Gewinne versteuern. Ab einem bestimmten jährlichen Umsatz kommt neben der Einkommensteuer noch die Umsatzsteuer hinzu.
Für Steuerfragen bietet das Bundesfinanzministerium einen eigenen Leitfaden für Influencer an.
Du bist unter 18? Dann müssen deine Eltern deine Werbeverträge oder ähnliches für dich unterschreiben.

Die Mindestanforderungen: Mit Tik Tok Geld verdienen

Als erfolgreicher Influencer auf TikTok kannst du über den „TikTok Creator Fund“ Geld verdienen. Dazu musst du allerdings weitere Voraussetzungen erfüllen:

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt.
  • Du hast mindestens 10.000 Follower.
  • In den letzten 30 Tagen bist du auf mindestens 100.000 Video-Views gekommen.
  • Dein Account erfüllt die Community Guidelines und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von TikTok.

So viele Tik Tok Views brauchst du, um dein Jahresgehalt zu verdienen

Cashfloat hat in einer umfassenden Untersuchung herausgefunden, wieviele Views Influencer brauchen, um ihr Jahresgehalt zu verdienen. In Deutschland benötigst du 98,7 Millionen Views um ein Jahresgehalt in Höhe von 30.708 Euro zu verdienen. Im europaweiten Vergleich liegt Deutschland damit auf dem zehnten Platz

Wie viele Follower braucht man, um mit TikTok Geld verdienen zu können?

Viele Marken suchen für ihre Produktplatzierungen Mikro-Influencer ab 1.000 Follower. Dafür musst du eine bestimmte Nische bedienen und eine besonders treue Gemeinde haben, damit eine Marke für deine Dienstleistungen zahlt. Dabei gilt: je mehr Follower du hast, desto mehr Geld kannst du auch mit TikTok verdienen. Mit einer größeren Reichweite eröffnen sich dir auch mehr Möglichkeiten, mit TikTok Geld zu verdienen.

Warum mit TikTok Geld verdienen immer einfacher wird

TikTok hat in den letzten Jahren exponentiell an Beliebtheit gewonnen. Dadurch sehen auch viele Unternehmen ihre Chance darin, über TikTok ihre Reichweite zu erhöhen. Das macht es für Influencer einfacher, ihren Account für Werbung zu verwenden. Mittlerweile können auch Merchandise-Artikel über TikTok verkauft werden, was eine weitere Chance für dich ist, Geld zu verdienen.

Entwicklung deines Business

Auf TikTok gibt es speziell die Möglichkeit, dein Business Konto zu erstellen. Das ist ein Profil für Unternehmen und Marken. So kannst du dich von Anfang an darauf konzentrieren, mit deinem Account Geld zu verdienen. Außerdem macht es dir ein Business-Account leichter, mit Firmen und Marken Verträge einzugehen und den Markt zu analysieren.

Business-Tools

Damit es für dich leichter wird mit TikTok Geld zu verdienen, kannst du die Business Tools verwenden. Damit du gezielt deine persönliche Brand-Massage verbreiten kannst, unterstützt dich TikTok Business mit Performance-Metrics, präzisen Insights zu Zielgruppen und verschiedenen Creative Tools. Außerdem kannst du auch auf die Commercial Music Library vollkommen kostenfrei zugreifen. Die hilft dir, momentan Trend-Songs zu identifizieren und für deine TikTok Videos zu nutzen. Das kann dir dabei helfen, deine Views zu erhöhen.

Dein Leben als TikTok-Influencer

Als TikTok Influencer bist du Tag und Nacht damit beschäftigt, auf dem laufenden zu bleiben. Du musst aktuelle Trends verfolgen und möglichst schnell reagieren, um von diesen mit deinem eigenen Video zu profitieren. Da sich Trends in kürzester Zeit ändern, solltest du stets aufmerksam bleiben, um auch innerhalb deiner Nische auf Trends aufzuspringen. Das bedeutet zwar viel Arbeit, jedoch auch viel Spaß an der kreativen Arbeit.

Unterschiede zu YouTube, Twitch und Co

Große Wellen schlugen zuletzt sogenannte Casino-Streamer, die illegale Glücksspiel-Anbieter in Deutschland bewarben.

TikTok ist da deutlich entspannter und unterbindet solche Werbung nicht. Dies klingt zunächst natürlich gut für die Werbetreibenden, spricht aber auch klar gegen die Seriösität.

Für andere Kanäle möchten wir dir folgende Ratgeber ans Herz legen:

 

Da bei TikTok das Durchschnittsalter sehr niedrig ist, könnten diese Social-Media-Kanäle für dich besser geeignet sein.

Unser Fazit – Mit TikTok Geld verdienen

Mit TikTok Geld zu verdienen ist gut machbar. Sobald du dir eine Reichweite aufgebaut hast, kannst du anfangen, mit Kunden Partnerschaften einzugehen. Immer mehr Unternehmen wünschen sich eine Präsenz auf TikTok. Das ist eine Chance für dich. Wenn du gerne kreative Videos drehst und dich nicht davor scheust, viel Zeit in dein Hobby zu investieren, ist TikTok eine aufregende Möglichkeit um Geld zu verdienen.

Florian
Florian
Mein erstes Unternehmen habe ich bereits im zarten Alter von 21 Jahren im Studium gegründet. Wirklich erfolgreich war das ganze nicht, aber viele Jahre später stehe ich auf eigenen Beinen und verdiene online im Internet gutes Geld. Auf bizFM teile ich einige meiner persönlichen Ansichten und Erfolgsrezepte.
Florian
Florian
Mein erstes Unternehmen habe ich bereits im zarten Alter von 21 Jahren im Studium gegründet. Wirklich erfolgreich war das ganze nicht, aber viele Jahre später stehe ich auf eigenen Beinen und verdiene online im Internet gutes Geld. Auf bizFM teile ich einige meiner persönlichen Ansichten und Erfolgsrezepte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert