Meine Erfahrungen mit Toluna 2024 – Das etwas andere Portal

Glücklicher asiatischer Mann gibt positive Bewertung ab

Mit Toluna zur großen Liebe? Das ist vielleicht etwas ambitioniert, dennoch ist Toluna nach unseren Erfahrungen die einzige Plattform, bei der du nicht nur Geld verdienen kannst, sondern auch ein richtiger Teil einer Gemeinschaft wirst. Hier kannst du nämlich nicht nur stumpf Umfragen beantworten, sondern hast verschiedene Funktionen. Je nachdem, worauf du Lust hast, kannst du dich unterschiedlich ins Portal einbringen und sogar eigene Umfragen erstellen. Ob das funktioniert und wie gut Toluna das durchdacht hat, habe ich für dich herausgefunden. Die Testergebnisse habe ich dir in diesem Bericht zusammengefasst. Nimm ihn dir zur Hilfe, falls du auf der Suche nach einem Online-Nebenverdienst bist.

Ein Überblick über die Szenegröße

Zum Einstieg in diesen ausführlichen Toluna Testbericht, möchte ich erst einmal die Hard Facts der Szenegröße unter die Lupe nehmen. Und die hören sich bei Toluna vielversprechend an, denn das Unternehmen blickt auf eine Firmengeschichte von mehr als 20 Jahren zurück. Es wurde im Jahr 2000 in der USA gegründet und zählt derzeit mehr als 21 Millionen User in über 50 Ländern und 28 Sprachen. In Deutschland ist das Unternehmen in der Diva am Main, Frankfurt, ansässig. Du kannst also guten Gewissens sagen, dass du hier auf ein Unternehmen mit Weltformat blickst.

Ein Unternehmen dieser Größenordnung sollte jedoch auch angemessene Datenschutzrichtlinien haben. Ich halte es für wichtig, dass Geschäftspartner in diesem Bereich transparent und vor allem nutzerorientiert sind. Schließlich möchte ich seriös Geld verdienen und nicht, dass meine Daten bei irgendwelchen dubiosen Phising-Firmen landen. Wie bei einigen amerikanischen Umfrageplattformen, steht Datenschutz bei Toluna nicht an der ersten Stelle. In den eigenen Bestimmungen erklärt das Umfragepanel, dass es sich an die Private Shield Datenvereinbarung zwischen der EU und der USA hält. Diese wurde jedoch bereits im Jahr 2020 vom Europäischen Gerichtshof aufgrund von mangelnder Datenschutzmaßnahmen der USA für ungültig erklärt. Datenschutz scheint also nicht besonders wichtig zu sein und Toluna hat relativ großen Spielraum zur Weitergabe deiner persönlichen Details.

Datenschutz Toluna
Die Datenschutzrichtlinien sind alles andere als verständlich.

Geld verdienen mit Toluna – die ersten Schritte in die Community

Trotz der geringen Datenschutzmaßnahmen hatte Toluna bei mir ein großes Interesse geweckt. Ich hatte bereits gelesen, dass ich bei diesem Global Player wesentlich mehr als nur Umfragen finde. Ich hörte von Artikeln und News zur Welt der Online-Umfragen und wollte mit anderen Usern connecten. Als ich dann aber den Link zur Anmeldung gesucht hab, fand ich ihn nicht. Ich habe bestimmt 20 Minuten gesucht, aber es gab kein Anmeldefeld auf der Homepage. Dann habe ich mir die Toluna-App heruntergeladen. Dort konnte ich mich dann problemlos mit meiner E-Mail-Adresse registrieren und hatte wenige Sekunden später den Bestätigungslink im Postfach. Cool war, dass mich eine Art Chatbot durch die Anmeldung geführt hat, das war innovativ.

Mit den registrierten Daten konnte ich mich dann auch endlich auf der Website anmelden. Und der moderne, aber schlicht gehaltene Überblick hat mir gefallen. Tolunas Homepage listet zwar verschiedene optische Elemente, ist aber nicht mit Text überladen. Die aufklappbare Menüfunktion in der oberen linken Ecke navigiert kinderleicht durch die Seite und zu den wichtigsten Seiten wie Umfragen, Community Artikeln, Lotterie und natürlich den Auszahlungen.

Toluna Anmledung
Hier findest du die Toluna Startseite. Ein Feld zur Registrierung gibt es jedoch keins.

Die App

Die hauseigene Toluna App steht im Google Play Store sowie im Apple App-Store zum Download bereit und ich möchte sie absolut nicht missen. Da sie mir die Anmeldung ermöglicht hat, war ich der App direkt positiv gegenüber eingestellt und wurde nicht enttäuscht. Die Umfragen waren im Format auf das Smartphone eingestellt, die Bedienung lief unkompliziert und flüssig. Ich konnte die gleichen Funktionen wie auf der Website nutzen, sogar meine Auszahlungen konnte ich über die App managen. Obwohl ich ja eigentlich immer Team Computer bin, habe ich die App von Toluna eigentlich durch die gesamte Testzeit immer mal wieder genutzt. Gerade, wenn ich mal auf dem Weg zum Strand im Süden Englands war, konnte ich mir gut die Zeit auf der rund sechsstündigen Busfahrt vertreiben.

Tipps für den Start mit Umfragen

Wenn ich dir anhand meiner Erfahrungen einen Guide mit an die Hand geben dürfte, wie du dein Profil am besten an die Arbeit auf Toluna anpasst, dann sähe er wie folgt aus. Fülle nach der Registrierung zuerst die Profilfragen aus! Diese drehen sich um deine persönliche Situation, fordern auch einige private Details über deine schulische und Berufsausbildung oder die Lebenssituation. Die Angabe der Daten ist jedoch absolut freiwillig, weshalb du dich hier nicht unter Druck gesetzt fühlen solltest.

Geheimtipp: Wer einigermaßen gut Englisch spricht, der kann dort auch englische Meinungsumfragen zulassen. Das ist nicht nur eine gute Sache um seine Sprachkenntnisse aufzubessern, sondern so kann man auch mehr Umfragen beantworten.

Diese Umfragen, egal in welcher Sprache drehten sich dann bei mir hauptsächlich um Produkte, Werbung und Dienstleistungen, manchmal wurde ich auch zu Umfragen zu aktuellen Gesellschaftsthemen eingeladen. Generell bekam ich durchschnittlich vier Einladungen in der Woche. Ich habe tatsächlich eine Strichliste geführt. Abgesehen davon kategorisiert Toluna die eigenen Umfragen in die Stufen Priority, Quick und Premium ein. Diese werden dabei unterschiedlich vergütet und stellen eine Ergänzung zu den Einladungen dar. ch fand das Angebot großartig und wollte darüber Eigeninitiative zeigen und ein paar Umfragen beantworten. Jedoch haben mich alle drei Links auf fehlerhafte oder nicht funktionierende Seiten geführt. Kein einziges Mal landete ich hier bei einer funktionierenden Umfrage.

Toluna Screens

Außerdem solltest du dich für folgende Dinge registrieren

Toluna wäre jedoch kein Megaunternehmen, wenn es nicht noch ein bisschen mehr als nur einfache Online-Umfragen anbieten würde. Im Gegenteil, das Panel bietet dem Nutzer ein enormes Portfolio an Funktionen, die das Einkommen steigen können und dich zu einem Teil der Toluna-Community machen können. Ich habe sie dir im Folgenden einmal aufgelistet.

➨ Produkttests: Teste Produkte in deinem eigenen Zuhause

➨ Filme und Werbung schauen: Persönlich muss ich hier zwar einschieben, dass gerade die Werbe-Spots gegen Bezahlung ermüdend sind. Aber man muss diese später auch nicht machen, falls diese dir nicht gefallen.

➨ Einkaufen als Mystery-Shopper: Leider wurde ich hierzu noch nicht ausgewählt, aber es klingt verlockend. Toluna schickt dich als „Testkäufer“ in Geschäfte, und später wirst du per Telefon nach deiner Meinung zum Einkauf befragt.

➨ Apps ausprobieren: Hier hatte ich einige Bedenken, da auch GPS-Daten und das komplette Nutzerverhalten ausgewertet werden.

➨ Live-Diskussionen: Diskutiere mit Marketing-Fachleuten und anderen Profis bestimmte Themen und Produkte in einem Video-Meeting und werde dafür bezahlt. Spannend!

➨ Mitglieder anwerben: Du kannst Freunde anwerben und bekommst pro Freund 500 Punkte (ungefähr 10 Cent) gut geschrieben

So verdient du am besten Geld bei Toluna

Mit unterschiedlichen Aktionen verdienst du Punkte, welche du später in Gutscheine oder Bargeld umtauschen kannst. Wie viele Punkte du letztendlich sammelst, hängt davon ab, an wie viele Umfragen du teilnimmst, wie viele Produkte du testest, ob du Glück in der Lotterie hast oder wie viel Geld dir andere Funktionen einbringen. Generell ist das Punktesystem jedoch relativ unübersichtlich, da 4.000 Punkte ungefähr einem Euro entsprechen. Bei meinen vier Umfragen pro Woche, habe ich durchschnittlich 9,60 € verdient. Das entspricht 2,40 € pro Umfrage und ist ein ordentlicher Wert. Produkttests waren manchmal sogar noch lukrativer, aber dazu später mehr. Jetzt möchte ich dir zuerst erklären, welche der ganzen Features sich am besten zum Geld verdienen eigenen.

Mit Umfragen Geld verdienen

Du bekommst für jede Umfrage, die du abschließt, Punkte. Wie viele Punkte du genau verdienst, hängt davon ab, wie lange die Umfrage dauert. Pro Umfrage bekommst du maximal 3 Euro. Rechnet man diese 3 Euro auf einen Stundenlohn hoch, kommt da durchaus ein angenehmer Verdienst zustande. Für meine 9,60 € in der Woche habe ich nämlich insgesamt nur rund eine Stunde investiert. Das ist für Online-Umfragen ein sehr ordentlicher Stundenlohn.

️ Nie vergessen: Durch die App kannst du  jederzeit, von überall an Umfragen teilnehmen.

 So kannst du mit Produkttests Geld verdienen

Um mit Produkttests Geld zu verdienen, musst du dich bei Toluna bewerben. Sobald du für das Produkt infrage kommst, wird dir der Artikel direkt nach Hause geschickt. Natürlich kannst du hier keine Playstation 4 erwarten, alltägliche Produkte wie Zahnbürsten oder Waschmittel dennoch schon. Normalerweise kannst du die getesteten Produkte danach behalten. Ich hatte in zwei Monaten zwei Produkttests, ich war jedoch überrascht, dass ich überhaupt welche hatte. Das klappte bei mir bisher nur bei Mingle respondi. In diesen Tests durfte ich einmal ein neues Getränk von einem großen deutschen Wasserkonzern testen und das andere Mal eine Hautpflegecreme. Ich habe dadurch fast zehn Euro verdient und konnte was mit den Produkten anfangen.

Du profitierst also doppelt!

So funktioniert die Auszahlung bei Toluna

Kommen wir langsam ans Eingemachte. Du hast genug Punkte gesammelt und möchtest endlich die Früchte deiner Arbeit sammeln? Dann interessierst du dich sicher dafür, wie du dein Geld ausgezahlt bekommen kannst und wie lange diese Auszahlung dauert. Ich habe in meinem zweimonatigen Test durch die verschiedenen Funktionen von Toluna 105 Euro verdient und mir so dreimal das Geld auszahlen lassen.

Für einen Gegenwert von 135.000 Punkten überweisen dir die Amerikaner 35 Euro direkt von Uncle Sam auf dein PayPal-Konto.

Damit ist der wichtigste Aspekt, nämlich der, der Barauszahlung bereits geklärt. Ich halte diese Auszahlungsgrenze zwar für wesentlich zu hoch, dennoch habe ich sie bereits nach zweieinhalb Wochen erreicht.  Darüber hinaus kannst du dir dein Guthaben jedoch auch schon bei wesentlich weniger Punkten (20.000) als Gutschein für beispielsweise Amazon, Zalando oder auch Rewe auszahlen lassen. Darüber hinaus kannst du dein übriggebliebenes Guthaben auch in die Lotterie oder eine Spende investieren. In der Lotterie kannst du täglich bis zu 250 Euro gewinnen in durch die Spendenfunktion kannst du weltweit Menschen und Tieren in Not helfen.

Das Schöne ist: Toluna verdoppelt den Betrag jeder Spende!

Der größte Kritikpunkt von Toluna ist die ewig lange Auszahlungsdauer!

Es ist traurig aber wahr, eine Auszahlung bei Toluna dauert nach den Angaben des Portals mehrere Wochen. Genau genommen dauerte es bei meiner schnellsten Auszahlung 17 Werktage, bis die Gutschrift auf meinem PayPal-Account eingegangen war. Das war durchaus einer der schlechtesten Werte, die ein Anbieter bei mir jemals erzielt hatte. Ich habe gelesen, dass es bei Gutscheinen nur rund sieben Tage dauern soll, aber habe mir selbst keinen Gutschein bestellt, da ich als digitaler Nomade auf meine Online-Einkünfte angewiesen bin.

Tolunas Kundensupport

Toluna hat, wie es sich für ein Umfrageportal dieser Größe gehört, natürlich einen Kundensupport. Ich habe zu diesem über das entsprechende Formular Kontakt aufgenommen und war negativ überrascht. Auf meine deutsche Anfrage von 08.06.2023 habe ich bis heute (02.07.2023) keinerlei Antwort bekommen. Auf meine Anfrage in Englisch vom 12.06.2023 bekam ich nach fünf Tagen eine wenig hilfreiche und automatisch generiert wirkende Antwort. Ich habe teilweise mit Chatbots bei anderen Portalen bessere Erfahrungen gemacht als mit dem Toluna Kundendienst. Benoten würde ich diesen mit einer enttäuschenden mangelhaft.

Das sagen andere Nutzer: 2023 gab es einige Beschwerden

Um diesen Testbericht so neutral wie möglich zu machen, habe ich auch die Meinungen von anderen Nutzern mit einfließen lassen. Diese habe ich mir auf dem Reviewportal Trustpilot geholt, wo Toluna (stand 02.07.2023) bei 9.716 Bewertungen ein Rating von 4/5 Sternen erreicht. Das ist im Großen und Ganzen ein sehr guter Wert, im Kalenderjahr 2023 beschwerten sich jedoch einige User über Probleme wie Screenouts und gesperrte Accounts. Nutzer S.C schreibt:

Ich finde es sehr schade, dass mir scheinbar wieder der Account gesperrt wurde, obwohl ich immer ehrliche Angaben gemacht habe. Langsam nervt mich das….sehr unseriös wirkt das Ganze auf mich…

Marcel, der ein langjähriges Toluna-Mitglied ist, findet keinen anderen Weg den Kundensupport zu kontaktieren und schreibt auf Trustpilot:

Ich bin seit Jahren bei Toluna. Aber seit einer Woche komme ich nicht mehr in meinem Account. Es heisst nur Authentifizierung fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es erneut .Ich hatte dieses Problem letztens schon mal aber da hatte es sich am nächsten Tag von selbst erledigt. Ich hatte den Support angeschrieben aber keine Rückmeldung erhalten. Ich dachte es läge an meinem Passwort und wollte es zurücksetzten aber auch da bekam ich keine Mail zur Durchführung. Es scheint keinerlei Verbindung mehr zu geben.

Eine andere Sichtweise bietet das folgende Youtube-Video, in welchem ein User das Portal über einen gewissen Zeitraum getestet hat und über seine Probleme und Erfahrungen berichtet. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor- und Nachteile von Toluna

Nachteile:

Fazit: Meine Toluna Erfahrungen 2023. Ein gutes Einsteigerportal.

Toluna ist ein seriöses und professionelles Portal für Meinungsumfragen, dass jedoch gerade in den Aspekten der Auszahlung und Nutzerfreundlichkeit an sich arbeiten muss. Auszahlungen dauern sehr lange, viele Umfragen stürzen ab, es gibt regelmäßig Probleme mit dem Login der User und der Nutzersupport antwortet nur sporadisch. Auf der anderen Seite gibt es viele spannende Verdienstmöglichkeiten und hoch vergütete Umfragen. Für den klassischen digitalen Nomaden ist Toluna vielleicht weniger was, da die Arbeit durchaus anders ist, als zum Beispiel bei Surveylama, Talk Online Panel oder Lifepoints, aber gerade für Neulinge in der Umfragewelt, könnte dieses Portal genau das richtige sein.

Besonders eignet sich Toluna für Schüler / Studenten oder auch für Hausfrauen. Nebenher kann ich Toluna easy für reisende empfehlen, da du wirklich von überall aus an den Meinungsumfragen teilnehmen kannst. Also auch vom Strand in Mexiko!

Bewertung
Verdienst
4/5 Sterne
Auszahlungsdauer
2/5 Sterne
Seriosität
4/5 Sterne
Spaß & Abwechslung
5/5 Sterne
Gesamt
4/5 Sterne
Umfrage Highlights
Auszahlungsmethoden
Plattform
Sehr viele Meinungsumfragen
Paypal
Girl in a jacket
PC
Girl in a jacket
Kostenlose Anmeldung
Banküberweisung
Girl in a jacket
Apple IOS
Girl in a jacket
App vorhanden
Media Markt Geschenkkarte
Girl in a jacket
Android
Girl in a jacket
Viele verschiedene Prämien
Douglas Geschenkkarte
Girl in a jacket
Du kannst mit anderen Nutzern in Kontakt treten
Anbieter jetzt kennenlernen und Vorteile sichern
Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. Hätte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklärt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne Unterstützung der Eltern – ich hätte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber für Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natürlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren Länder. Allein 2021 konnte ich über 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlägt mein Herz nur für Schalke 04.
Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. Hätte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklärt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne Unterstützung der Eltern – ich hätte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber für Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natürlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren Länder. Allein 2021 konnte ich über 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlägt mein Herz nur für Schalke 04.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert