Suche
Close this search box.

Moviepanel Erfahrungen: Das etwas andere Portal überzeugt im Test

Überraschter Mann sitzt mit Laptop und Popcorn auf Sofa

Du pflegst ein großes Interesse in die Welt der Kinofilme und Fernsehserien und willst online Geld verdienen? Dann, so wirbt der Anbieter, ist Moviepanel genau das richtige für dich. Das Portal bietet Online-Umfragen und Insiderinhalte zu genau diesen Themengebieten und ich habe es für dich auf Herz und Nieren geprüft. Die Ergebnisse findest du hier.

Moviepanel – was ist das?

Hinter dem klangvollen Namen Moviepanel verbirgt sich ein Online-Umfrageportal, welches sich ganz um das Thema Kinofilme und TV-Serien dreht. Letztlich ist es genauso wie Mingle respondi, Lifepoints oder Toluna auch ein Tool zur Meinungserhebung, nur eben auf eine spezielle Nische zugeschnitten. Auf den ersten Blick war das für mich eine erfrischende Neuerung, aber kommen wir einmal zu den harten Fakten.

Moviepanel ist ein deutschsprachiges Tool und gehört der Hamburger Weischer.Cinema Operations GmbH an. Das wird auf der Internetseite, ähnlich wie die Datenschutzbestimmungen, äußerst transparent dargestellt. Gerade in puncto Datenschutz merkt man dem Tool die deutsche Gründlichkeit an, so besitzt dieser Punkt einen eigenen Reiter. Dort ist eine allgemeine Datenschutzverordnung, gemessen am Standard der EU, hinterlegt, an die sich das Unternehmen hält. Ein wichtiger Punkt für mich, denn ich hab kein Bock, dass meine E-Mail-Adresse bei irgendeinem zwielichtigen Drittunternehmen landet und du sicher auch nicht. Ebenfalls transparent wird mit dem Thema der Entlohnung und mit den Partnern umgegangen, welche mit Cineplex, Cinemax oder Kinopolis einige Größen in der deutschen Kinobranche umfassen.

Äußerst transparent. Über den Reiter Datenschutz gelangst du von der Startseite zur Übersicht über den Umgang mit deinen Daten.

Warum ist der Anbieter so einzigartig?

Im Gegensatz zu der typischen Online-Meinungserhebungsplattform bringt Moviepanel frischen Wind und angenehme Themen mit. Da sich das Tool lediglich auf die Filmbranche bezieht, werden Interessen von möglichen Nutzern viel besser angesprochen. Wenn dir also eine Umfrage zum Trailer eines neuen Kinofilmes mehr Spaß macht, als die hundertste Befragung zu deinem Einkaufverhalten, bist du hier richtig.

Geld verdienen mit Moviepanel – die ersten Schritte

Bei Moviepanel ist aller Anfang kinderleicht. Solltest du mindestens 16 Jahre als sein, kannst du dich auf der Website (hier) einfach mit deiner E-Mail-Adresse registrieren. Das ist vollkommen kostenlos und kostet dich nur wenige Minuten Zeit.

Aber Achtung: Mehrfachanmeldungen sind nicht erlaubt und werden mit dem Ausschluss vom Portal bestraft!

Danach bekommst du eine Bestätigungsmail, wählst deinen Nutzernamen und Passwort, gibst einige wenige Informationen in deinem Profil an und wartest auf die erste Umfrageeinladung. An der Stelle sind mir positive wie negative Aspekte aufgefallen. Negativ ist definitiv, dass es einige Zeit dauern kann, bis die Umfragen ins Haus kommen, ich hatte im Monat maximal fünf. Positiv kann ich behaupten, dass ich in zwei Monaten keinerlei Screenouts oder andere Probleme mit Umfragen hatte und auch immer meine Punkte schnell auf dem Konto hatte. Richtig gehört, Punkte! Denn bei Moviepanel bekommst du für jede Umfrage Punkte gutgeschrieben, wobei 50 Punkte einem Euro entsprechen.

Wichtig: Toll fand ich, dass ich bei Moviepanel kaum persönliche Daten angeben musste und so das Gefühl hatte, dass ich meine Anonymität wahren kann.

Kann ich Bargeld verdienen?

Die für mich wichtigste Frage bei einem Test ist die, ob ich bei einem Portal Bargeld verdienen kann. Ich bin ein digitaler Nomade und lebe von meinen Online-Einkünften. Derzeit bin ich in Santiago de Chile, einer der teuersten Städte Südamerikas, da freue ich mich über jeden Cent. Aber leider zahlt das Portal kein Bargeld aus, was mein einzig großer Kritikpunkt ist.

Dafür bietet Moviepanel ein Prämiensystem, welches verlässlich und auf die Kinonische zugeschnitten ist. Für 250 Punkte bekommst du einen 5-Euro-Amazon-Gutschein und für 300 Punkte kannst du dir einen Kinogutschein geben lassen. Das niedrige Auszahlungslimit von fünf Euro weiß eigentlich zu begeistern, ist bei der geringen Anzahl an monatlichen Umfragen jedoch auch angemessen. Die Bereitstellung der Prämien hat in meiner zweimonatigen Testphase ohne Probleme funktioniert und nach wenigen Tagen hatte ich meine beiden Gutscheine im Postfach.

Neben den wenigen Umfragen kannst du bei Moviepanel durch das Anwerben von weiteren Nutzern Geld verdienen. Pro User bekommst du 25 Punkte gut geschrieben und der Angeworbene sogar 50 – eine klassische Win-win-Situation also!

Bedenke jedoch, dass du mit deinem Account maximal 20 User einladen kannst, danach musst du dich an den Support wenden.

Der Kundensupport.

Ich war mir am Anfang gar nicht so sicher, ob es bei Moviepanel einen Kundensupport gibt. Fündig wurde ich am Ende auf der FAQ-Seite, an deren unteren Ende sich die E-Mail-Adresse team@moviepanel.de befindet. Ich wollte diesen testen, hatte aber keine reellen Probleme, also habe ich eines kreiert. Auf meine Nachricht, dass ich gerne mehr als 20 Nutzer anwerben möchte, bekam ich nach ziemlich genau 72 Stunden eine Antwort. Danach folgte ein schnellerer Nachrichtenaustausch und gerade aufgrund der fehlenden Sprachbarriere lief die Kommunikation super und am Ende wurde mir gewährt, 20 weitere Nutzer anzuwerben. Die Qualität und Freundlichkeit des Supports waren top, Verbesserung ist für mich jedoch gerade bei der Antwortzeit auf meine erste Nachricht möglich.

Kontakt Moviepanel
Hier findest du alle Kontaktinformationen von Moviepanel

Vor- und Nachteile von Moviepanel

Jede Entscheidung hat Vor- und Nachteile. So ist es auch, wenn du dich für eine Zusammenarbeit mit dem Moviepanel entscheidest. Um dir einen Überblick über die Pros und Contras zu geben, habe ich dir die Inhalte meines Testberichts im folgenden noch einmal zusammengefasst.

Nachteile

Wie seriös ist Moviepanel? Unsere Erfahrungen

Ja, Moviepanel ist seriös. Hinter diesem Panel steckt das Unternehmen S&L Research. Dieses ist seit 2004 aktiv und wurde 2020 von dem deutschen Unternehmen Weischer Cinema übernommen. Aus diesem Grund hat Moviepanel nun seinen Sitz in Hamburg. Außerdem ist das Unternehmen Mitglied im BVM (Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e. V.). Durch die Mitgliedschaft ist es verpflichtet, bestimmte Richtlinien und Qualitätsstandards einzuhalten.

Das sagen andere User

An dieser Stelle versuche ich durch die Meinungen anderer User ein gewisses Maß an Objektivität in meinen subjektiven Erfahrungsbericht einzubringen. Bei Moviepanel war es jedoch gar nicht so einfach, da das Tool auf der Bewertungsplattform Trustpilot nur 2 Reviews hatte. Dort schnitt es mit 3.3/5 Punkten durchschnittlich ab, wobei Kritikpunkt die wenigen Umfragen waren. Da es ein Nischentool ist, ist Moviepanel jedoch auch weniger bekannt als die Big Player wie YouGov oder GFK. 

Moviepanel Alternativen

Sind wir mal ehrlich. Moviepanel ist cool, aber einen richtigen Nebenverdienst, der dir in Bargeld auf den Konto ausgzehalt wird, kannst du hier nicht verdienen. Deshalb macht es Sinn, sich bei weiteren Portalen anzubieten. Hier gebe ich dir einen Überblick über die meiner Meinung nach besten Umfrageanbieter. Für mehr Details kannst du die jeweiligen Testberichte lesen.

TopOnline-PortalBewertungTestberichtDarum lohnt es sichKlick deinen Verdienst
#1Testbericht lesen
Testbericht lesenNummer 1 in Sachen Datenschutz, spannende Umfragen.
#2Testbericht lesen
Testbericht lesenVertrauenswürdig, schnelle Auszahlungen, Paypal!
#3Testbericht lesen
Testbericht lesenVerdienstmöglichkeiten eher Durchschnitt, aber fair, seriös & unterhaltsam
#4Testbericht lesen
Testbericht lesenGute Vergütung, gerade bei Video-Interviews, seriös!
#5Testbericht lesen
Testbericht lesenLifepoints beeindruckt mit sehr hoher Anzahl an Umfragen und toller Vergütung!
#6Testbericht lesen
Testbericht lesenSehr unterhaltsam, schnelle Auszahlung, guter Anbieter
#7Testbericht lesen
Testbericht lesenSeriös, unkompliziert, guter Support & guter Verdienst
#8Testbericht lesen
Testbericht lesenAktiv sein lohnt sich! Erhalte mehr Umfragen und bessere Vergütung.
#9Testbericht lesen
Testbericht lesenminutenschnelle Auszahlung in Form von Gutscheine vieler bekannter Unternehmen
#10Testbericht lesen
Testbericht lesenSehr seriös, aber geringer Verdienst, Auszahlung nur in Gutscheinen
#11Testbericht lesen
Testbericht lesengeringe Mindestauszahlung und diese erfolgt auch schnell und einwandfrei
#12Testbericht lesen
Testbericht lesenSeriös, made in Germany, Barauszahlung. Einfach ausprobieren!
#13Testbericht lesen
Testbericht lesenNicht perfekt, bis zu 5-10 Euro pro Monat sind schnell verdient
#14Testbericht lesen
Testbericht lesenSwagbucks glänzt mit Gamification, aber eher geringe Verdienstmöglichkeiten

Fazit: cooles Projekt, aber kein Goldesel

Abschließend kann ich sagen, dass Moviepanel ein abwechslungsreiches Umfragepanel ist. Solltest du dein Interesse an Online-Umfragen mit deiner Leidenschaft für Filme kombinieren wollen, ist die Plattform ein Muss! Aber auch jedem, der auf der Suche, nach einem normalen Panel ist, kann ich das Moviepanel empfehlen. Mit ein bis zwei Stunden Zeitaufwand im Monat kannst du dir hier mit wirklich tollen Umfragen einen kleinen Gutschein dazu verdienen. Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist. Dass du hiermit nicht reich werden kannst, sollte dir klar sein, aber wenn du den Anbieter mit weiteren paarst, kann am Ende schon eine kleine monatliche Summe zusammenkommen.

Firmenlogo von Moviepanel

Bewertung
Verdienst
2/5 Sterne
Auszahlungsdauer
3/5 Sterne
Seriosität
4/5 Sterne
Spaß & Abwechslung
5/5 Sterne
Gesamt
3/5 Sterne
Umfrage Highlights
Auszahlungsmethoden
Plattform
geringe Altersgrenze von 16 Jahren​
Paypal
Girl in a jacket
PC
Girl in a jacket
relativ geringe Auszahlungsgrenze von nur 5 Euro​
Banküberweisung
Girl in a jacket
Apple IOS
Girl in a jacket
sehr interessante exklusive Einblicke​
Media Markt Geschenkkarte
Girl in a jacket
Android
Girl in a jacket
keine Verpflichtungen durch freiwillige, flexible und kostenlos Teilnahme
Douglas Geschenkkarte
Girl in a jacket
Anbieter jetzt kennenlernen und Vorteile sichern
Picture of Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. Hätte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklärt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne Unterstützung der Eltern – ich hätte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber für Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natürlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren Länder. Allein 2021 konnte ich über 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlägt mein Herz nur für Schalke 04.
Picture of Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. Hätte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklärt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne Unterstützung der Eltern – ich hätte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber für Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natürlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren Länder. Allein 2021 konnte ich über 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlägt mein Herz nur für Schalke 04.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert