Hintsters Surveys im Test: Meine Erfahrungen 2024

Screenshot des Umfrage-Portals Hintsters Surveys

Neben den großen und bekannten Panels für Online-Umfragen stolperte ich bei der Suche nach einem Nebenverdienst auch über weniger bekannte Anbieter. Einer davon war Hintsters Surveys. Ich habe das Portal getestet und möchte dir einen kleinen Erfahrungsbericht mitgeben, falls auch du auf der Suche nach dem richtigen Umfrageportal für dich bist.

Hintsters Surveys - was ist das?

Hintsters Survey ist ein multinationales Panel für Online-Umfragen und stammt aus den USA. Tätig ist es neben dem deutschen Markt auch unter anderem in einigen englisch-, spanisch- und portugiesischsprachigen Bereichen dieser Welt. Im Gegensatz zu anderen Umfrageanbietern wie Mingle respondi, YouGov oder Surveoo bietet Hintsters seinen Nutzern jedoch auch die Möglichkeit, durch das Schreiben von Reviews Geld zu verdienen. Dazu jedoch später mehr. Der erste Eindruck von der Homepage des Unternehmens ist relativ unübersichtlich. Ich habe mir zu Beginn meiner rund sechswöchigen Testphase die AGBs und Datenschutzbedingungen des Unternehmens durchgelesen und war ein bisschen abgeschreckt. Dort wird bestätigt, dass jegliche Daten weitergegeben werden dürfen, sowie, dass Hintsters für keinerlei Entschädigungen oder möglicherweise anfallende Anwaltskosten aufkommt. Das wirkte auf mich nutzerunfreundlich. Dennoch habe ich die Registrierung, welche relativ einfach war, abgeschlossen.

Die ersten Schritte

Für die Registrierung musst du ein Formular zu deinen persönlichen Daten (leider inklusive Adresse ausfüllen). Innerhalb einer Minute war der Bestätigungslink im Postfach und der Account aktiviert. Für mich war es, gerade am Computer, jedoch schwierig, mich zurechtzufinden. Über die Reiter Umfragen und Bewertungen fand ich nicht die mir versprochenen vergüteten Umfragen, sondern eher kleine Tagesaufgaben. Beim Rumklicken merkte ich jedoch, dass mir fünf Euro als Willkommensbonus gutgeschrieben wurden. Das empfand ich als großzügig. Damit Umfragen ins Haus flattern, musst du jedoch verschiedene Fragen zu deiner Person beantworten und dein Profil vervollständigen. Danach habe ich die Seite aktualisiert und hatte die ersten Umfragen in Postfach.

Geld verdienen mit Hintsters – wie läuft das?

Hintsters Surveys bietet den Nutzern zwei verschiedene Wege, um Geld zu verdienen. Zum einen sind dies die typischen Umfragen, mit denen du rechnen wirst. Diese dauern meist zwischen fünf und fünfzehn Minuten. Die Bezahlung ist mit durchschnittlich 50 Cent bei mir relativ miserabel gewesen. Dafür kommen die Umfragen jedoch regelmäßig hereingeflattert. Es scheint genug zu tun zu sein. Gerade, falls du das ein bisschen neben einer anderen Tätigkeit machen willst, ist das Angebot schon okay. Ich muss jedoch bemängeln, dass einige Umfragen bei mir abgestürzt sind und ich am Ende dafür keine Vergütung bekommen habe. Da hab ich mich schon ein bisschen verarscht gefühlt.

Darüber hinaus bietet Hintsters dir die Möglichkeit, mit dem Schreiben von Reviews Geld zu verdienen. Hierfür musst du eine Review für ein Produkt, ein Restaurant/Hotel oder eine App schreiben. Ich selbst habe mich dagegen entschieden, dies zu testen. Ich halte es für dubios, erzwungene Reviews für irgendwas zu schreiben, ohne dass andere davon einen ehrlichen Mehrwert haben. Über die Vergütung kann ich dir deshalb nichts Genaues sagen. Es wird aber wohl kaum mehr als ein Centbetrag pro Review sein.

Hinweis: Zusätzlich zu den Verdienstwegen kannst du dir über gewisse Tagesfragen- und aufgaben nette Kleinstbeträge erarbeiten. Das fand ich persönlich ganz gut, füllt dein Konto aber nicht mit großen Summen.

Die Auszahlung – Kann ich Bargeld verdienen?

Ich will Geld verdienen, willst du das auch? Wenn ja, dann ist dir sicherlich genauso wichtig wie mir, dass ein Anbieter auch Geldbeträge auszahlt. Bei vielen Konkurrenten bekommt man meist nur Gutscheine oder Sachpreise. Hintsters hingegen bietet nur eine Auszahlung in der Form einer Paypal-Gutschrift an. Dafür musst der Mindestbetrag von 25 Euro erreicht werden. Ehrlicherweise hat das bei mir jedoch geschlagene viereinhalb Wochen gedauert, da die Vergütung wirklich nicht die beste ist. Ansonsten funktionierte die Auszahlung bei mir jedoch einwandfrei und das Geld war nach einigen Tagen auf dem Konto.  Wichtig zu wissen ist für dich jedoch noch, dass jeglicher Betrag, der länger als 365 Tage auf deinem Account ist, verfällt und dann gelöscht wird. Sparen solltest du dein Guthaben auf dem Bank- und nicht auf dem Benutzerkonto.

Hinweis: Auf der FAQ-Seite gibt Hintsters jedoch an, dass es bis zu vier Wochen dauern kann, bis Umfragen gutgeschrieben oder Beträge ausgezahlt werden. Solange hat es bei mir jedoch nie gedauert. Ich denke, das ist eher ein Richtwert, um sich gegen negatives Feedback abzusichern.

Nutzersupport funktioniert bei mir nicht

Zum einen bietet Hintsters eine mehr oder weniger gute FAQ-Seite an. Ich fand die meisten Fragen und Antworten da jedoch wenig hilfreich. Die Kontaktfunktion ist dafür unter dem gleichen Reiter leicht zu finden und auch übersichtlich auszufüllen. Ich habe den „Support“ jedoch mehrmals aufgrund abgestürzter Umfragen kontaktiert und bis zum 27.11.2022 noch immer keine Antwort bekommen. Geholfen wurde mir mit meinem Problem also eher weniger.

Vor- und Nachteile von Hintsters Surveys

Zugegebenermaßen deckt Hintsters Surveys einen großen Bereich an Punkten zum Thema Umfragen ab. Um den ganzen Input für dich einmal auf den Punkt zu bringen, fasse ich dir im Folgenden die Vor- und Nachteile zusammen. Bitte bedenke dabei, dass dies keine Fakten sind, sondern die Ergebnisse meiner eigenen Testphase. Es kann also sein, dass andere Nutzer bessere oder schlechtere Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht haben.

Nachteile

Die Erfahrungen anderer Nutzer

Um meinen Testbericht objektiver zu machen, lasse ich die Meinung anderer User einfließen. Dazu ziehe ich das Reviewportal Trustpilot zur Hilfe. Dort hat Hintsters Surveys bis zum 27.11.2022 jedoch nur eine, wenig aussagekräftige, Bewertung. Und obwohl diese nur einen von fünf Sternen vergibt, wird das Unternehmen mit einer 3,2/5 geranked. Zumindest scheint also ein anderer Nutzer eine sehr negative Erfahrung mit Hintsters gemacht zu haben. Ob das jedoch deine Entscheidungen beeinflussen sollte, musst du selbst entscheiden.

Alternativen zu Hintsters Surveys

Trotz des netten 5 Euro Bonus für neue Mitglieder hätte ich mir den Aufwand sparen können. Persönlich rate ich dir zu diesen Anbietern von Online-Umfragen. Gerade Mingle Respondi und YouGov zeigen überzeugend, wie man es besser machen kann.

TopOnline-PortalBewertungTestberichtDarum lohnt es sichKlick deinen Verdienst
#1 Testbericht lesen
Testbericht lesenVerdienstmöglichkeiten eher Durchschnitt, aber fair, seriös & unterhaltsam
#2Testbericht lesen
Testbericht lesenLifepoints beeindruckt mit sehr hoher Anzahl an Umfragen und toller Vergütung!
#3 Testbericht lesen
Testbericht lesenAktiv sein lohnt sich! Erhalte mehr Umfragen und bessere Vergütung.
#4 Testbericht lesen
Testbericht lesenminutenschnelle Auszahlung in Form von Gutscheine vieler bekannter Unternehmen
#5 Testbericht lesen
Testbericht lesentäglich 5-6 Umfragen ermöglichen dir ein tolles Zusatzeinkommen
#6 Testbericht lesen
Testbericht lesenSehr seriös, aber geringer Verdienst, Auszahlung nur in Gutscheinen
#7 Testbericht lesen
Testbericht lesenSeriös, made in Germany, Barauszahlung. Einfach ausprobieren!
#8 Testbericht lesen
Testbericht lesenSwagbucks glänzt mit Gamification, aber eher geringe Verdienstmöglichkeiten
#9 Testbericht lesen
Testbericht lesenEher Cashback-App denn bezahlte Umfragen 🙁

Fazit und Erfahrung zu Hintsters Surveys

Nach meiner ausgiebigen Testphase kann ich dir weder ein klares Ja noch ein Nein zur Nutzung von Hintsters geben. Es gab durchaus einige Punkte wie die Benutzerfreundlichkeit, den Kundensupport und das Abstürzen von Umfragen, die mich extrem genervt haben. Außerdem finde ich das Schreiben von Rezensionen dort echt ziemlich undurchsichtig. Aber im Großen und Ganzen hast du dort einen Anbieter für Online-Umfragen, der funktioniert. Gerade im Thema Auszahlungen war alles in Ordnung. Wenn du noch unentschlossen bist, dann kannst du dir risikolos dein eigenes Bild machen.

Logo von hintsters surveys

Bewertung
Verdienst
3/5 Sterne
Auszahlungsdauer
3/5 Sterne
Seriosität
2/5 Sterne
Spaß & Abwechslung
2/5 Sterne
Gesamt
2/5 Sterne
Umfrage Highlights
Auszahlungsmethoden
Plattform
5 Euro Startbonus
Paypal
Girl in a jacket
PC
Girl in a jacket
PayPal​
Banküberweisung
Girl in a jacket
Apple IOS
Girl in a jacket
Viele Umfragen vorhanden​
Media Markt Geschenkkarte
Girl in a jacket
Android
Girl in a jacket
Douglas Geschenkkarte
Girl in a jacket
Anbieter jetzt kennenlernen und Vorteile sichern
Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. Hätte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklärt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne Unterstützung der Eltern – ich hätte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber für Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natürlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren Länder. Allein 2021 konnte ich über 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlägt mein Herz nur für Schalke 04.
Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. Hätte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklärt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne Unterstützung der Eltern – ich hätte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber für Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natürlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren Länder. Allein 2021 konnte ich über 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlägt mein Herz nur für Schalke 04.

Eine Antwort

  1. Hallo Kevin,
    Im Gegensatz zu Ihnen bin ich ein online-Laie, komme aber mit den Umfragen gut zurecht. Meine Erfahrung mit Hintsters: von den 5 € Startgeld ist mir nichts bekannt, habe ich zumindest nicht bekommen. Das häufige Abstürzen kann ich bestätigen. Heute ist es mir passiert (und das hat mich erst dazu gebracht, mal Hintsters bei Trustpilot bzgl. Seriösität )zu googeln , dass ich eine Umfrage thematisch schon komplett abgeschlossen hatte, was 15-20 Minuten dauerte, am Schluss wurden dann, wie meistens, noch einige Fragen bzgl. meiner Person gestellt, und plötzlich wurde mir mitgeteilt, dass die Umfrage noch nicht abgeschlossen sei, ich aber nicht weiter mitmachen könne. Das ist ja,wohl nichts anderes als Betrug! Ich denke, ich werde eventuelle Umfragen-Angebote von Hintsters ab sofort ignorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert