Suche
Close this search box.

Testerheld Erfahrungen – Seriös, Flexibel und Zuverlässig?

Enttäuschtes Legomännchen am Schreibtisch beim bearbeiten von online-Umfragen

Runter von der Baustelle, herein ins gemütliche Wohnzimmer und mit wenigen Klicks nette Kohle verdienen. Geld im Internet zu verdienen, war vor vielen Jahren noch die Traumvorstellung schlechthin.

Der neuste Trend? Produkttests!

Für euch habe ich die Website Testerheld getestet und bewertet. Eins vorweg, meine Erfahrungen sind gemischt. Es gibt leider vielen Kritikpunkte, die gerade für unerfahrene Internetnutzer Kosten bereiten können.

Wer ist Testerheld überhaupt?​

Testerheld ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Berlin. Online werden verschiedene Tests angeboten, für die du am Ende bares Geld erhalten kannst. Du kannst Apps, Spiele, digitale Produkte sowie unterschiedliche Webseiten testen und dafür absahnen.

Anzusiedeln ist Testerheld im Bereich Marktforschung, welches sich auf Tests von digitalen Produkten spezialisiert hat.

Natürlich testest du nicht Testerheld, sondern deren Partner. Somit bildet Testerheld mit seiner ganzen Erfahrung eine Art Schnittstelle zwischen dir und den großen Unternehmen dieser Welt. Das ist zumindest die Selbstdarstellung. Dass neben Produkttests Testerheld vor allem als Affiliate sein Geld verdienen dürfte, ist nicht so offensichtlich. In vielen Fällen geht es nämlich nur darum, dich an Kooperationspartner wie Banken, Casinos oder Pay-to-Win-Spielbetreiber zu verkaufen, wodurch dir unter Umständen sogar mehr Kosten entstehen können. Zu den Kunden gehören zum Beispiel Amazon oder unterschiedliche Banken.

So funktionieren die Tests in der Theorie

Alle Tests geschehen rein virtuell. Du bekommst keine Produkte nach Hause geschickt oder musst diese in irgendwelchen Lagerhallen abholen. Hier passiert alles ganz entspannt auf deinem Rechner.

Du kannst neben Apps oder Onlinespielen auch die Funktionsweise von Webseiten testen. Hier sind Banken wie die Commerzbank oder große Versicherungen Hauptpartner von Testerheld.

Wichtig ist, dass du ehrlich deine Meinung äußerst und nicht einfach irgendwelche Antworten klickst, denn nur so kannst du mit deiner Meinung auch einen Mehrwert bringen. Die Unternehmen arbeiten unglaublich hart und lange daran, bestimmte Apps oder Spiele zu entwickeln und nach Fertigstellung dieser, sind natürlich Meinungen der ausgesuchten Zielgruppe von unglaublich hohem Wert. Deine Meinung zählt!

Nachdem du und viele andere User von Testerheld die Erfahrungen der jeweiligen Produkte mitgeteilt haben, wird beim Unternehmen geschaut, ob das Produkt bereits fertig für den Markt ist. Falls diese Antwort mit „Nein“ beantwortet wird, muss noch ein wenig am Produkt gefeilt werden.

Für dich bedeutet das, dass du kostenlos ein (fast) fertiges Produkt zum Testen bekommst und nebenbei noch etwas verdienst. In den meisten Fällen haben die Unternehmen einige Fragen an dich, die für das jeweilige Unternehmen sehr wichtig sind.

Jetzt wird’s spannend – Wie viel kann ich verdienen?

Die Verdienstmöglichkeiten schwanken zwischen einigen Euros oder wenigen Cents pro Test. Das schöne ist, du kannst dir selber aussuchen, welche Produkte du testen möchtest.

Um so länger ein Test dauert, um so mehr Kohle springt für dich dabei rum. So haben meine Testerheld  Erfahrungen gezeigt, dass ein durchschnittlicher User zirka 20 bis 40 Euro im Monat mit dem Portal verdienen kann.

Wenn du aber aktuell mehr Zeit hast, kannst du ganz schnell mehr verdienen! Einfach mal durchklicken und die verschiedenen Umfragen anschauen. Ein bis zwei Stunden pro Tag können sich hier richtig lohnen. Und dafür musst du nicht mal das gemütliche Wohnzimmer verlassen 😉

Der Haken? In vielen Fällen musst du in Vorleistung gehen, selber Geld ausgeben, was sich negativ auf den Zeitaufwand als auch auf mögliche Risiken auswirkt. Aber auch das Herausgeben von Daten kann datenrechtlich bedenklich sein.

PS: Es kann sein, dass du bei einigen Spielen z.B. zunächst in Vorleistung gehen musst, um diese Spiele zu testen. 

Auszahlung bei Testerheld

Nach jedem abgeschlossenen Produkttest wird dein wohl verdienter Lohn deinem internen Konto gutgeschrieben.

Auszahlen kannst du ab einem Guthaben von mindestens 55 Euro. Als Auszahlungsmethode werden hier das gute alte Girokonto oder PayPal angeboten.

Auszahlungen unter 55 Euro sind leider nicht möglich. Der Verwaltungsaufwand sei einfach zu groß, um dir geringe Beträge auszuzahlen. Nachvollziehbar finde ich dies nicht, andere Anbieter echter Online-Umfragen sind da kundenfreundlicher.

Nach meinen Erfahrungen bei Testerheld.com sind allerdings nahezu täglich neue Tests verfügbar, sodass es dir nicht so schwerfallen sollte, den Betrag schnellstmöglich zu erreichen.

Nach deiner Auszahlungsanfrage ist dein Geld normalerweise innerhalb von einem Werktag auf deinem Konto. Auszahlungen haben bei meinen Tests stets schnell und zuverlässig funktioniert. Dies ist tatsächlich ein klarer Pluspunkt im Vergleich mit anderen Online-Umfragen, wo ich teilweise wochenlang auf mein Geld gewartet habe.

Nachteile von Testerheld​

Anmerkungen und Informationen

Die Anmeldung beim Portal ist für dich selbstverständlich komplett kostenlos.

Du kannst dir jederzeit selbst aussuchen, an welchen Tests du teilnimmst.

Besonders schön ist es, dass du direkt nach deiner Registrierung bereits an ungefähr 15 verschiedene Produkttests teilnehmen kannst. Zeitdruck oder Deadlines sind hier ein Fremdwort. Du kannst dir jederzeit selbst aussuchen, wann und wo du die angebotenen Umfragen machst, somit kannst du diese Umfragen auch von Bali, Thailand oder Mexiko aus beantworten.

Besonders spannend, da du die am Strand verdienten Euros ganz easy auch wieder gegen die heimische Währung eintauschen kannst.

Glaubt es mir, liebe Backpackerfreunde, ihr könnt dort verdammt günstig leben und euch ein richtiges Einkommen mit Meinungsumfragen generieren. Steuerfrei und ohne lästige Besuche in einem Büro.

Mittlerweile bietet Testerheld sogar eine eigene App an, mit der du das Portal jederzeit mobil besuchen kannst.

Testerheld – Beeindruckend durch Seriosität?

Steueroasen wie Malta, Zypern oder außerhalb Europas werden bewusst gemieden. Dafür gibt’s sämtliche Daumen nach oben!

Auf der Webseite kannst du im Impressum alle wichtigen Informationen zum Unternehmen durchlesen, somit überzeugt mich Testerheld auch im Bereich Transparenz.

Auszahlungen kommen zuverlässig bei dir an und du musst keine erfundenen oder versteckten Gebühren zahlen. Super!

Zuletzt ist die Zusammenarbeit mit bekannten Unternehmen wie Lieferando, Commerzbank oder DKB ein weiteres Indiz für Seriosität und Zuverlässigkeit.

Weitere Stimmen

Neben meinen Testerheld Erfahrungen sind verständlicherweise auch Erfahrungen von anderen Nutzern von großer Bedeutung. Wir haben einige Stimmen für euch gesammelt.

Bei Trustpilot.com wurden bis April 2024 insgesamt 3359 Bewertungen für Testerheld abgegeben.

65 % der Bewertungen wurden mit Hervorragend abgegeben und haben damit die bestmögliche Bewertung erhalten. 20% erhielten 4 von 5 Punkten. Top – oder etwa nicht? Persönlich bin ich bei so hervorragenden Erfahrungen immer ein wenig skeptisch. Gut möglich, dass kritische Stimmen – wie leider heutzutage öfter möglich – mit Hilfe von Anwälten gelöscht wurden. Das ist jetzt natürlich nur eine Mutmaßung meinerseits, aber das Fehlen von 2- und 3 Sterne Bewertungen ist oftmals ein Indikator hierfür.

Viele der überschwänglich positiven Testerheld-Erfahrungen erscheinen mir außerdem sehr verdächtig (gekauft?).

Kritik an Testerheld

Gerade bei jüngeren Internetnutzern ist der YouTube-Kanal Pocket-Money beliebt. Diese haben Testerheld ebenfalls getestet und einige Unstimmigkeiten entdeckt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hauptkritikpunkt war im Rahmen der Dokumentation aus dem Jahr 2020, dass du im Endeffekt häufig keine Produkttests durchführst, sondern streng genommen nur eine Art Cashback für abgeschlossene Dienstleistungen erhältst. Beispiel: Du konntest bis vor einigen Monaten einige Euro bei Abgabe von Lottoscheinen über die Plattform von Lottoland verdienen. Doch hierzu müsstest du zunächst ein Konto mit deinen persönlichen Daten anlegen, einzahlen und tippen. Unabhängig von der rechtlichen Einordnung der Werbung für solche Angebote verdiente Testerheld Geld durch die Vermittlung neuer Kunden. Ein Produkttest war überhaupt nicht erforderlich, das Ganze also Augenwischerei.

 

Alternativen zu Testerheld

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Ich selber beschäftige mich seit Jahren mit Online-Umfragen. Für Einsteiger würde ich eher folgernde Alternativen empfehlen:

TopOnline-PortalBewertungTestberichtDarum lohnt es sichKlick deinen Verdienst
#1Testbericht lesen
Testbericht lesenNummer 1 in Sachen Datenschutz, spannende Umfragen.
#2Testbericht lesen
Testbericht lesenVertrauenswürdig, schnelle Auszahlungen, Paypal!
#3Testbericht lesen
Testbericht lesenVerdienstmöglichkeiten eher Durchschnitt, aber fair, seriös & unterhaltsam
#4Testbericht lesen
Testbericht lesenGute Vergütung, gerade bei Video-Interviews, seriös!
#5Testbericht lesen
Testbericht lesenLifepoints beeindruckt mit sehr hoher Anzahl an Umfragen und toller Vergütung!
#6Testbericht lesen
Testbericht lesenSehr unterhaltsam, schnelle Auszahlung, guter Anbieter
#7Testbericht lesen
Testbericht lesenSeriös, unkompliziert, guter Support & guter Verdienst
#8Testbericht lesen
Testbericht lesenAktiv sein lohnt sich! Erhalte mehr Umfragen und bessere Vergütung.
#9Testbericht lesen
Testbericht lesenminutenschnelle Auszahlung in Form von Gutscheine vieler bekannter Unternehmen
#10Testbericht lesen
Testbericht lesenSehr seriös, aber geringer Verdienst, Auszahlung nur in Gutscheinen
#11Testbericht lesen
Testbericht lesengeringe Mindestauszahlung und diese erfolgt auch schnell und einwandfrei
#12Testbericht lesen
Testbericht lesenSeriös, made in Germany, Barauszahlung. Einfach ausprobieren!
#13Testbericht lesen
Testbericht lesenNicht perfekt, bis zu 5-10 Euro pro Monat sind schnell verdient
#14Testbericht lesen
Testbericht lesenSwagbucks glänzt mit Gamification, aber eher geringe Verdienstmöglichkeiten

Fazit und Erfahrung zu Testerheld

Genau wie bei Swagbucks oder Lifepoints muss ich leider bei meinem Erfahrungsbericht zu Testerheld einige negative Dinge ansprechen.

Abraten möchte ich von dem Service zwar nicht, doch meiner Meinung nach kannst du mit „echten Online-Umfragen“ bei weniger Risiko mehr verdienen.

Bewertung
Verdienst
3/5 Sterne
Auszahlungsdauer
3/5 Sterne
Seriosität
2/5 Sterne
Spaß & Abwechslung
2/5 Sterne
Gesamt
2/5 Sterne
Umfrage Highlights
Auszahlungsmethoden
Plattform
Schnelle Auszahlungen​ & Erstattung von Beträgen
Paypal
Girl in a jacket
PC
Girl in a jacket
Teilnahme ab 13 Jahren - Perfekt für Schüler!​
Banküberweisung
Girl in a jacket
Apple IOS
Girl in a jacket
Genug Testmöglichkeiten vorhanden​
Media Markt Geschenkkarte
Girl in a jacket
Android
Girl in a jacket
Sehr einfache Registrierung
Douglas Geschenkkarte
Girl in a jacket
Kundensupport ist komplett auf Deutsch​
Ideal für Reisende bzw. Remote Arbeiter​
Anbieter jetzt kennenlernen und Vorteile sichern
Picture of Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. Hätte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklärt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne Unterstützung der Eltern – ich hätte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber für Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natürlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren Länder. Allein 2021 konnte ich über 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlägt mein Herz nur für Schalke 04.
Picture of Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. Hätte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklärt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne Unterstützung der Eltern – ich hätte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber für Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natürlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren Länder. Allein 2021 konnte ich über 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlägt mein Herz nur für Schalke 04.

4 Antworten

  1. Also für mich ist das Hundert Prozent abzocke…wollte es unbedingt ausprobieren wegen den Unglaublich vielen positiven Bewertungen (weiß nicht wer die geschrieben hat)mit der Wahrheit haben diese auf jedenfall nichts zu tun…Mann wird förmlich ausgequetscht wollen alle privaten Daten u zum Geldverdienen kommt Mann einfach nicht …

  2. Also ich weiß auch nicht was ich davon halten soll… habe am sonntag mein geld auszahlen lassen und habe es bis heute noch nicht drauf, dennoch steht da das man dies in innerhalb von 48 stunden ausgezahlt bekommt… frechheit sowas!

    1. Wir bekommen immer wieder Zuschriften von Lesern, denen es ähnlich geht. Bitte halte uns auf dem Laufenden. Meiner Meinung nach bessere Online-Umfragen findest du übrigens in unserer Liste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert