Meine Casa Doe Erfahrungen 2023: Was kann der Anbieter?

Eingabe von persönlichen Daten auf Website

Kennst du Jon Doe? Jon Doe ist der englische Zwilling von Max Mustermann und der Namensgeber der Plattform Casa Doe. Abgesehen von dem Wortwitz verbirgt sich aber hinter dem Wohnsitz Does ein Portal fĂŒr Online-Umfragen. FĂŒr mich als digitaler Nomade und leidenschaftlicher Nutzer von Umfrageportalen, war das schon Anlass genug, den Anbieter auf Herz und Nieren zu prĂŒfen. Ich habe die Auszahlung, Umfragen, Bedienung, Nutzerfreundlichkeit und vor allem die SeriositĂ€t von Case Doe getestet. Basierend auf den Erfahrungen habe ich den folgenden Testbericht geschrieben. Dieser soll dir helfen, dich fĂŒr das richtige Umfrageportal zu entscheiden, wenn du auf der Suche nach einem seriösen Online-Nebenverdienst bist.

Casa Doe ist ein klangvoller Name, aber was verbirgt sich dahinter?

Auf der Homepage von Casa Doe stellt sich Jon Doe als klassischer Durchschnittstyp vor. Damit dieser jedoch ein Durchschnittstyp bleiben kann, sollst du deine Meinung in Online-Umfragen abgeben. Anhand der Meinungen will Doe sich entwickeln. Das klingt nach einer ganz sĂŒĂŸen Geschichte, ist aber nur bedingt die Wahrheit. Denn eigentlich ist Casa Doe ein ganz normales Panel fĂŒr Online-Umfragen. Du nimmst an Meinungserhebungen zu verschiedenen Themen teil, wirst dafĂŒr bezahlt und Casa Doe verkauft die Ergebnisse der Studien weiter an Partner. Sander erklĂ€rt das Portal jedoch auch noch einmal selbst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Schöne ist, dass hinter dem Panel kein scheinheiliges Unternehmen aus dem Ausland steckt. Im Gegenteil, es wurde von dem deutschen Freelancer Carsten Sander gegrĂŒndet, der viel Liebe in Casa Doe steckt. Um die Ergebnisse auszuwerten und zu verkaufen, kooperiert er mit dem Austauschdienst CINT in Berlin. Du fragst dich sicher, warum es gut ist, dass ein Portal aus Deutschland kommt oder? Unternehmen, die in Deutschland gemeldet sind, mĂŒssen sich zum einen an die Datenschutzbestimmungen der EU und zum anderen an die Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) halten. Daher werden deine Daten auch vollstĂ€ndig anonymisiert. Das gefĂ€llt mir sehr gut und ist ein guter Start in den Test! 🙂

Datenschutz Casa Doe
Es gibt klare Verantwortliche fĂŒr den Datenschutz bei Casa Doe.

Ein erster Überblick ĂŒber die Teilnahme – Was ist nötig, was ist möglich?

Bereits vor der Anmeldung besticht Casa Doe durch eine Transparenz und Ehrlichkeit, die andere Anbieter nicht an den Tag legen. Unter dem Reiter „Mitmachen“ findest du nĂ€mlich nicht nur die Registrierung, sondern auch einige Informationen. Dort erklĂ€rt Sander klipp und klar, dass die Teilnahme auf dem Portal stets kostenlos und freiwillig ist. Ich sage dir, alles, was du brauchst ist ein Laptop und ein paar Stunden Zeit.  DarĂŒber hinaus stellt Sander auch gleich klar, wie viel du verdienen kannst. So liegt der Verdienst fĂŒr Umfragen zwischen 70 Cent und 3 Euro. FĂŒr Videointerviews, die eher selten stattfinden, bekommst du zwischen 5 und 50 Euro.

Hinweis: Eine Registrierung ist ab 18 Jahren möglich. Falls du noch minderjĂ€hrig bist, kannst du aber mit einer EinverstĂ€ndniserklĂ€rung deiner Eltern teilnehmen. Das ist ja fast wie mit dem Muttizettel in der Disco. 😉

Teilnahmebedingungen Casa Doe
Alles, was du zur Teilnahme wissen musst, auf einen Blick.

Von der Registrierung bis zu den Umfragen, so funktioniert Casa Doe

Ohne VPN kannst du dich aus fĂŒnf verschiedenen LĂ€ndern bei Casa Doe registrieren. Die Arbeit ist aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und Australien möglich. Zum Start meiner Testphase Anfang Mai habe ich mich in Nottingham, England, aufgehalten. Ich habe mich dann einmal bei der englischsprachigen Seite, aber auch mit einem VPN beim deutschen Auftritt angemeldet.

Hinweis: Ein allgemeiner Tipp fĂŒr dich. Solltest du dich von deinem Standort nicht bei einem Umfrageportal anmelden können, ergibt es Sinn, einen VPN zur Hilfe zu nehmen. Durch diesen kannst du nĂ€mlich deinen Standort Ă€ndern und die nervige Ortserkennung umgehen.

Die Registrierung lĂ€uft wie ĂŒberall. Du gibst ein paar Daten ein, bekommst den BestĂ€tigungslink per E-Mail und aktivierst deinen Account darĂŒber. Danach kannst du dein Profil mit den freiwilligen Profilfragen vervollstĂ€ndigen. Diese sind in 16 Kategorien wie Essen und GetrĂ€nke, Bildung oder auch Hobbys und Interessen eingeteilt. Und eh ich mich versah, stand auch schon die erste Umfrage fĂŒr eine Summe von 1,50 bereit.

Achtung: Es gibt hier auch einige Fragekategorien, die sehr persönlich werde. So fragt Casa Doe Informationen ĂŒber deinen Haushalt oder dein Einkommen ab. Pass auf, dass du deine PrivatsphĂ€re schĂŒtzt und beantworte wirklich nur die Fragen, mit denen du dich komfortabel fĂŒhlst.

Die Umfragen bei Casa Doe: Eine positive Überraschung!

Meine erste Umfrage stand also direkt nach der Anmeldung bereit. Sie dauerte in etwa 10 Minuten und drehte sich rund um das Thema Mobile GerĂ€te. Nachdem ich zu einer sehr gut funktionierenden Partnerseite weitergeleitet wurde, habe ich dort Fragen rund um Handys, AirPods und Laptops beantwortet und hatte damit die ersten 1,50 € verdient. Soweit so gut, aber dann hat mich Casa Doe so richtig ĂŒberrascht. Ich habe fast jeden Tag Einladungen zu spannenden und gut funktionierenden Umfragen bekommen. Manchmal haben diese nur 80 Cent eingebracht, dann haben andere Umfragen auch mal 2,50 Euro fĂŒr eine halbe Stunde Arbeit ergeben. Auf meine zwei Monate hochgerechnet habe ich durch Umfragen pro Tag im Schnitt 1,65 Euro verdient. Investiert habe ich dafĂŒr selten mehr als 10 Minuten pro Tag. Thematisch haben drei Themen das Geschehen bestimmt: Werbung, mein Einkaufsverhalten und politische Diskurse. Ich also nicht wie bei Mingle respondi oder Ipsos iSay spannende Umfragen zum Sport oder anderen Themen. Das war schon wirklich auf Marketing abgezielt, das ist aber okay so.

Was mir besonders gut gefiel: Toll fand ich, dass das Umfragesystem sehr gut funktioniert hat. AbgestĂŒrzt sind Umfragen bei mir eigentlich gar nicht. Hin und wieder musste ich durch ein Auswahlverfahren und wurde dann herausgeworfen. In zwei Monaten hatte ich jedoch nicht mehr als vier RauswĂŒrfe zu verzeichnen.

Videointerview: Es funktioniert tatsÀchlich!

Als ich gesehen habe, dass man bei Casa Doe bis zu 50 Euro fĂŒr Videointerviews bekommen kann, wurde ich neugierig. Ich habe das natĂŒrlich fĂŒr ein klassisches Lockangebot gehalten, doch wurde erneut angenehm ĂŒberrascht. Über meine zwei Monate erhielt ich zwar nur eine Einladung zu einem solchen Interview, diese hatte es jedoch in sich. FĂŒr ungefĂ€hr eine Stunde Interview zum Thema Shopping wurde ich mit 20 Euro vergĂŒtet. Das ist schon eine verlockende Summe Geld.

Aber Achtung: Es gibt natĂŒrlich einen Grund, warum diese Videointerviews besser bezahlt sind. Du gibst deinem GegenĂŒber die Erlaubnis, das Video zu speichern und zu Marketingzwecken zu verwenden. Du hast also sprichwörtlich dein Gesicht verkauft. Mir war das jedoch ziemlich egal. Im schlecht möglichsten Szenario bin ich halt bald in einem Werbespot fĂŒr Rewe zu sehen.

Die Auszahlung

Auch ĂŒber die Auszahlung bei Casa Doe kann ich nichts Schlechtes sagen. In der zweimonatigen Testphase habe ich rund 98 Euro durch Umfragen und 20 Euro durch mein Videointerview verdient. Das hat eine Gesamtsumme von 118 Euro ergeben. Wie du siehst, ist also ein waschechter Nebenverdienst mit dem Portal möglich. Selbst ohne das Telefoninterview hĂ€tte ich beinahe 100 Euro durch ganz simple Arbeit verdient.

Kann ich bei Casa Doe Bargeld verdienen?

Die Auszahlungsgrenze bei Casa Doe liegt nur bei zehn Euro und diese hat man schon nach einer kurzen Zeit zusammen. Witzigerweise hat es bei mir nicht einmal eine Woche gedauert. Das Schöne ist, dass Casa Doe eine Bargeldauszahlung per PayPal-Gutschrift anbietet. So kannst du dir ganz entspannt deinen Verdienst auf dein Konto ĂŒberweisen lassen. Falls du kein PayPal-Konto hast oder an SachprĂ€mien interessiert bist, kannst du auch einen Gutschein fĂŒr verschiedene Shops wie beispielsweise Amazon auswĂ€hlen.

Wie lange kann die Auszahlung bei Casa Doe dauern?

Hier kommen wir zu einem Punkt, der bei Casa Doe nicht hervorragend ist. Denn die Auszahlung kann durchaus lange dauern. DarĂŒber informiert das Portal aber auch in den AGBs. Auszahlungen können bis zu vier Wochen dauern, da sie noch ĂŒberprĂŒft werden. Das gilt fĂŒr Barauszahlungen wie fĂŒr Gutscheine. Du solltest das vorher wissen, wenn du mit dem Portal arbeitest. ErfahrungsgemĂ€ĂŸ haben die Auszahlungen bei mir jedoch zwischen 14 und 20 Tagen gedauert. Das ist nicht super schnell, aber immerhin ist Casa Doe ehrlich.

Der Nutzersupport

Jon Doe, du bist ein verdammt guter GesprĂ€chspartner! 😄 Anders kann ich den Nutzersupport von Casa Doe nicht beschreiben. Über den Reiter Kontakt findest du zwar kein direktes Formular, dafĂŒr eine E-Mail-Adresse, an die du dich wenden kannst. Das habe ich natĂŒrlich gemacht, da ich wissen wollte, wie ich mit Videointerviews umzugehen habe. Ich habe am 08.06.2023 eine Nachricht geschrieben und hatte nur einen Tag spĂ€ter eine freundliche, fast sogar witzige RĂŒckantwort. Es fĂŒhlte sich so an, als ob Herr Sander mir hier selbst schreibt. Ich kann dem Support aufgrund des fehlenden Formulars zwar keine 5/5 Gute-Nudel-Sterne geben, aber vier erreicht er allemal.

Kontakt Casa Doe
So findest du den Support von Casa Doe.

Das sagen andere User: Die Leute lieben Casa Doe

Ich habe wirklich tolle Erfahrungen mit Casa Doe gemacht. Dennoch möchte ich nicht einfach blind fĂŒr irgendwas werben. Deshalb habe ich mir die Meinungen anderer User angeschaut und diese in den Testbericht mit einbezogen. Bei dem Online-Reviewportal Erfahrungsscout erhĂ€lt Casa Doe ein Rating von 9/10. Die meist langjĂ€hrigen Nutzer loben besonders, dass Umfragen nicht abstĂŒrzen und der Nutzersupport schnell und freundlich antwortet. Auch die Nutzerin Vanessa berichtet von angenehmen Erfahrungen in ihrem YouTube-Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor- und Nachteile von Casa Doe

Auch wenn du sicher schon gelesen hast, habe ich super Erfahrungen mit Casa Doe gemacht. Es gibt jedoch auch ein, zwei Aspekte, die Sander an seinem Baby definitiv verbessern kann. Um dir alles noch einmal ĂŒbersichtlich darzustellen, fasse ich dir noch einmal alle Vor- und Nachteile zusammen.

Nachteile

Fazit: Meine Case Doe Erfahrungen 2023 - Ich bin begeistert

So, mein Freund, was soll ich zum Abschluss sagen? Casa Doe hat mich wirklich ĂŒberzeugt. Dabei erfindet das Portal das Rad nicht neu, sondern hat die einfachen Mechanismen wie die UmfrageflĂŒssigkeit sowie die HĂ€ufigkeit der Einladungen perfektioniert. Falls es doch zu Problemen kommen sollte, steht ein schneller Kundendienst bereit. Ich denke, dass sich viele andere Portale ein Beispiel an Casa Doe nehmen können, was Verbesserungen angeht. NatĂŒrlich ist das Panel nicht perfekt und kann an kleinen Stellen verbessert werden. Ebenfalls wirst du mit der Arbeit bei Casa Doe nicht reich, fĂŒr einen Nebenverdienst langt es jedoch allemal. Ich kann es dir klar empfehlen und werde es auch selbst weiterhin nutzen!

Bewertung
Verdienst
5/5 Sterne
Auszahlungsdauer
3/5 Sterne
SeriositÀt
4/5 Sterne
Spaß & Abwechslung
4/5 Sterne
Gesamt
4/5 Sterne
Umfrage Highlights
Auszahlungsmethoden
Plattform
Teilnahme ab 18 Jahren und mit EinverstÀndniserklÀrung bereits ab 14 möglich
Paypal
Girl in a jacket
PC
Girl in a jacket
Eine Auszahlung ist bereits ab 10 € möglich
Media Markt Geschenkkarte
Girl in a jacket
Videointerviews bringen eine Menge Geld ein
Anbieter jetzt kennenlernen und Vorteile sichern

Casa Doe

Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. HĂ€tte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklĂ€rt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne UnterstĂŒtzung der Eltern – ich hĂ€tte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber fĂŒr Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natĂŒrlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren LĂ€nder. Allein 2021 konnte ich ĂŒber 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlĂ€gt mein Herz nur fĂŒr Schalke 04.
Kevin
Kevin
Mittlerweile verdiene ich als digitaler Nomade mein Geld und reise vor allem durch Lateinamerika. Insbesondere Mexiko, Kolumbien und Panama haben es mir angetan. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich dabei komplett online. HĂ€tte mir jemand vor 5 Jahren, als ich gerade meine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen hatte, erklĂ€rt, wie einfach man online Geld verdienen und insbesondere als junger Mensch durch die Weltgeschichte reisen kann – bei gutem Einkommen und ohne UnterstĂŒtzung der Eltern – ich hĂ€tte es nicht geglaubt. Auch wenn ich selber mittlerweile den Großteil meines Lebensunterhalts als Schreiber fĂŒr Seiten wie bizFM bestreite, so haben es mir nach wie vor Online-Umfragen und andere Nebenjobs im Internet angetan. Reich werde ich so natĂŒrlich nicht. Aber schön am Strand liegen, sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und nebenbei ein paar Euro machen ist nie verkehrt. Mein großes Hobby ist Groundhopping, also das Besuchen möglichst vieler unterschiedlicher Stadien in aller Herren LĂ€nder. Allein 2021 konnte ich ĂŒber 50 verschiedene Spiele im Ausland besuchen In Deutschland hingegen schlĂ€gt mein Herz nur fĂŒr Schalke 04.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert